Höhepunkte aus Holland

Routing: Amsterdam-nach-Amsterdam

Kanal- und Flussfahrten in Europa sind eine entspannende Erfahrung, die von Natur aus flexibel ist. Die folgende Reiseroute ist eine Auswahl der Orte, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt erwarten können.

Frühstück, Mittag- und Abendessen sind an Bord inbegriffen, beginnend mit dem Abendessen am Sonntag und endet mit dem Frühstück am Samstag. Offene Bar, alle Ausflüge und Transfers, Internetzugang Wi-Fi 24/7 je nach Verfügbarkeit

Der Wasserstand, der Wasserstraßenverkehr und die Instandhaltung von Kanälen und Schleusen wirken sich auf Kanal- und Flussrouten aus. Einige Wasserstraßen unterliegen gelegentlichen Schließungen aufgrund von Dürre, Stürmen, Überschwemmungen, Reparaturen von Kanälen/ Schleusen oder anderen unvorhergesehenen Umständen. Im Falle solcher Ereignisse müssen die entsprechenden Änderungen der Reiseroute vorgenommen werden.

TAG 1:

Wir bringen Sie entweder von Ihrem Hotel oder vom Flughafen zu unserem Ankerplatz in der ersten Nacht – in der malerischen und faszinierenden Stadt Schiedam, am Rande von Rottedam. Diese kleine Stadt hat einige erstaunliche Sehenswürdigkeiten, darunter sechs der weltgrößten traditionellen Windmühlen, ein Glasmuseum, eine Schokoladenkunstfabrik, einen historischen Bootshafen und ist auch berühmt für seine Jenever (Holländische Gin) Destillerien – die bekannteste ist die Nolet Destillerie (Wir sind direkt unter ihrer Mühle festgemacht).

Für die Genießer ist ein Besuch im Gin-Museum und Verkostungsraum in Kombination mit einem gemütlichen Spaziergang durch die Altstadt ein Muss! ODER besuchen Sie den Euromast.

TAG 2:

Während Sie Ihr erstes Gourmetfrühstück an Bord der Aurora genießen, beginnen wir unsere Kreuzfahrt, während Sie die Skyline von Rotterdam bewundern und direkt unter dem Euromast – dem höchsten Aussichtspunkt Hollands – abbiegen.
Wir passieren die “Parksluis” Schleuse und erreichen den ruhigen kleinen Ort Fluss Schie, der uns in die Stadt Delft aus dem 16. Jahrhundert mit seinem weltberühmten Delfter Blau führt. Wir besuchen eine Delfter Tischlerei, nur wenige Minuten zu Fuß von unserem Hotelbootplatz entfernt, um aus erster Hand von den Handwerkern zu erfahren, wie dieses weltberühmte Porzellan hergestellt wird. Sie haben auch freie Zeit, um Delft weiter zu erkunden – so können Sie die Nieuve Kerk (mit dem Grabmal von Wilhelm von Oranien und anderen Königsfamilien in Ruhe), Oude Kerk, Vermeer (für die Bewunderer von der berühmte Maler), das Rathaus und das östliche Tor.

ODER optionaler Besuch, Ausflug nach Den Haag – Besuch des Mauritshuis (mit Werken von Rembrandt oder Vermeer), des Binnenhofs (Parlaments- und Regierungsgebäude) oder des Friedenspalastes

ODER besuchen Sie Madurodam – eine Miniatur-Holland-Darstellung mit Repliken von historisch bedeutenden Gebäuden

Der Kahn fährt weiter zu unserem heutigen Ankerplatz in der Stadt Leiden – Heimat einer der ältesten Universitäten des Landes und Geburtsort des berühmten Rembrandt van Rijn. Leiden ist eine alte und beeindruckende historische Stadt (Stadtrechte seit 1266) voller Charme und Charakter. Perfekt für diejenigen, die gerne Fahrrad fahren oder einfach nur an den Ufern der schönen, von Bäumen gesäumten Kanäle spazieren gehen. Am Abend können Sie einen Spaziergang durch das historische Zentrum mit vielen Kirchen, historischen Stadttoren und Höfen, Armenhäusern und Mühlen und vielen Museen unternehmen (Stedelijk-Municipal, Boerhaave-Wissenschaft und Medizin, Rijksmuseum Volkenkunde-Ethnological, Naturalis-national natural).

TAG 3:

Nach dem Verlassen der Universitätsstadt Leiden fahren wir vorbei an wunderschönen Seen und bunten Blumenfeldern in Richtung der historischen kosmopolitischen und malerischen Stadt Haarlem aus dem 13. Jahrhundert. In Haarlem befindet sich das 1862 gegründete Frans Hals Museum mit seiner umfangreichen Sammlung alter Meister.

Zu den weiteren Höhepunkten gehören viele großartige Bauwerke wie das spätgotische Hauptwerk St.-Bavo-Kathedrale auf dem Hauptplatz, das von der Tatsache geziert wird, dass sowohl Händel als auch Mozart die prächtige Müller-Orgel spielten. Bewundern Sie das Rathaus aus dem 13. Jahrhundert, die von Lieven de Key und der Fischauktionshalle (Vishal) erbaute prächtige Metzgerei (Vleeshal) und träumen Sie in der Zeit zurück.
Oder erleben Sie die Atmosphäre der vielen historischen Höfe. Sie haben etwas Freizeit, um eine feine Auswahl an Boutiquen zu besuchen. Beenden Sie diesen Tag mit einem abendlichen Spaziergang entlang der ruhigen Kanäle zum Marktplatz mit seinen Caféterrassen oder machen Sie eine Kanalbootstour durch malerische Bogenbrücken.

ODER Option, Keukenhof zu besuchen. Dieser Nachmittag markiert ein Kreuzfahrt-Highlight, wenn Blumen Ihre Leidenschaft sind, mit einem Spaziergang durch die weltberühmten Keukenhof-Gärten. Bekannt als der Garten Europas, ist diese größte Blumenschau der Welt mit mehr als 100 Hektar mit über 7 Millionen blühenden Blumenzwiebeln, Sorten von Tulpen und Hyazinthen gefüllt. Wir schlendern durch 32 Hektar herrlich atemberaubende Farbwolken und tauchen bei diesem unvergesslichen Ausflug in die berauschenden Düfte ein.

TAG 4:

Unsere morgendliche Bootsfahrt beginnt mit Blick auf die Tulpenfelder, die wir Richtung Norden durch die Spaarne in die Region Zaandam mit ihrer traditionellen holländischen Puppenhausarchitektur fahren. Am Nachmittag besichtigen wir Zaanse Schans, einen Freiluftschutz Bereich und Museum, die einen lebendigen Eindruck von der niederländischen Lebensweise im 17. und 18. Jahrhundert vermitteln.

Dieses historische Gebiet besteht aus authentischen Häusern und Windmühlen, einer historischen Werft, einer Zinnfabrik, einer Käse- und Milchfarm und einem uralten Lebensmittelgeschäft aus dem 19. Jahrhundert. In Zaanse Schans können Sie 6 funktionierende Windmühlen, einen Holzschuhmacher und eine Käserei und Senfmühle besuchen – alles, wofür die Holländer berühmt sind, können Sie hier in diesem kleinen Dorf finden. Ein wahrer Genuss und ein absolutes Muss für jeden, der nach Holland reist. Zaanse Schans ist einer der besten Touristen in Holland.

TAG 5:

Von Zaandam fahren wir nach Amsterdam, durch das Herz und das Zentrum der Stadt; Wir fahren an 10 Hebebrücken und Hausbooten, wo die kleinen Kanäle und die Architektur Sie zu einem früheren Jahrhundert zurückbringen. Wir fahren dann entlang der wunderschönen Seenlandschaft zu unserem Liegeplatz für die Nacht in Alphen aan den Rijn.

Optionen für heute:

a) Amsterdam: eine kurze Tour mit Hinweisen auf einige der Highlights der Stadt und Besuch eines der zahlreichen Museen (Rijksmuseum, Van Gogh Museum, Diamantenmuseum oder Anne Frank Haus)

b) Volendam und / oder Marken: Besuch der traditionellen Fischerdörfer, wo man die ursprüngliche Atmosphäre der Holzhäuser bewundern kann. In Marken gibt es eine Käserei und eine Holzschuhmacherei.
In Volendam, dem alten weltberühmten Dorf, kann man die alten traditionellen Volkstrachten, die von den Einheimischen im Labyrinth der engen Gassen, Holzhäuser und kleinen Kanäle getragen werden, bewundern und aufsaugen. Eine Explosion aus der Vergangenheit!

TAG 6:

Optionale sehr frühe Aufstiegs- und Morgentour zur farbenfrohen Aalsmeer-Blumenauktion, wo täglich 17 Millionen Schnittblumen aus der ganzen Welt gehandelt werden.

Nach der Rückkehr zur Hotelbarge machen wir uns auf den Weg zu einer Frühstückskreuzfahrt in die nahegelegene malerische mittelalterliche Stadt Gouda oder ins Mekka des Käses und der Pfeifen. Die große gotische Kirche Sint Janskerk in Gouda mit einer Höhe von 123 m ist besonders für ihre prächtigen Glasfenster bekannt, für die sie auf der UNESCO-Liste der niederländischen Denkmäler steht – also nicht vergessen, sie zu bewundern!

Es wird Zeit geben, Goudas Schönheit zu erkunden, das bildschöne Rathaus und Platz sowie die Waag, in der seit 1668 der berühmte Gouda Käse gewogen wird. Werfen Sie einen Blick in eine der Käseschänken !!

TAG 7:

Heute werden wir leider Abschied nehmen und nach Ihrem letzten wundervollen Frühstück an Bord werden Sie dann zum ausgewiesenen Abholpunkt gefahren (Flughafen oder Hotel Ihrer Wahl).

Suchen Sie den ultimativen Kreuzfahrt in den Niederlanden? Sie müssen nicht mehr suchen, bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Kontakt: Cruise Ship Aurora: 7-tägige Kreuzfahrt durch Holland (Niederlande)